Das regionale Internet-Magazin
Bemerkenswert
  • Bemerkenswerte Leserbriefe in der britischen Zeitung "The Guardian" machen derzeit im Netz die Runde. Hier die übersetzten Texte: "Keine Frau… Mehr …

Ausstellungen

1. August 2015
14:00to18:00
2. August 2015
14:00to18:00

Herschbach b. Wallmerod. (art) „Ausstellung im Hof“ ist der Titel einer Präsentation für Kunst und Kunsthandwerk, die am Samstag und Sonntag, 1./2. August, jeweils von 14 bis 18 Uhr auf dem Gelände der Werkstatt Calmano (Bahnhofstraße 17) zu sehen ist.

Neben Arbeiten von Werkstattbetreiber Manfred Calmano zeigen dort Marlen Seubert (Härtlingen, Malerei), Ellen Breidenstein (Hachenburg, Steinskulpturen), Petra Grötzner (Diez, Filzarbeiten), Christof Menges (Hahn am See, Goldschmiedearbeiten), Simone Levy (Höhr-Grenzhausen, Holzskulpturen) und Sylvia Weber (Hachenburg, Malerei) Exemplare ihrer Werke. Weiterlesen

Neuwied. (red) Peter Gaymanns Hühner setzen zum Endspurt an: Noch bis zum 12. Januar präsentiert die StadtGalerie Neuwied in der ehemaligen Mennonitenkirche Cartoons und Zeichnungen des Karikaturisten. Mit viel Gespür fürs Zeitgeschehen lässt Gaymann seine Hühner typisch menschliche Situationen mit einer Portion Ironie durchleben. Passend zur Jahreszeit wurde die Ausstellung Mitte November durch Weihnachtsbilder ergänzt. Warum also nicht während der Feiertage mit Gaymanns „Huhniversum“ über gerade selbst erlebte Situationen schmunzeln? Die Galerie hat am 25. und 26. Dezember von 11 bis 17 Uhr geöffnet, 27. bis 28. Dezember von 14 bis 17 Uhr, 29. Dezember und 1. Januar von 11 bis 17 Uhr. Montags und am 24. und 31. Dezember bleibt die Galerie geschlossen.

Die von Pfarrer Wilhelm Schmidt (Mitte) ungewöhnliche Exposition mit Originaldokumente und Belegstücke der Zeit Luthers beeindruckte die Besucher. (Foto: Achim Steinhäuser)

Die von Pfarrer Wilhelm Schmidt (Mitte) ungewöhnliche Exposition mit Originaldokumente und Belegstücke der Zeit Luthers beeindruckte die Besucher. (Foto: Achim Steinhäuser)

Nassau. Eine reformationsgeschichtliche Ausstellung unter dem Motto: „Dr. Martin Luther und seine Zeit“ wurde jetzt anlässlich der Einführung der Reformation in den Kirchspielen Dausenau und Nassau vor 475 Jahren im evangelischen Gemeindehaus Beielstein in Nassau gezeigt. Zusammengestellt hat diese ungewöhnliche Exposition Pfarrer Wilhelm Schmidt, Stiftungsvorsteher des Diakoniewerks Friedenswarte Bad Ems.Die Exposition enthält Originaldokumente und Belegstücke der Zeit sowie der Wirkungsgeschichte Luthers und der Lutherverehrung des 16. bis 20. Jahrhunderts.

Bernd-Christoph Matern, Referent für evangelische Öffentlichkeitsarbeit Rhein-Lahn, sprach nach der Begrüßung der Gäste einige einführende Worte zur Ausstellung. Dass diese beeindruckende reformationsgeschichtliche Sammlung nun in Nassau präsentiert werden konnte, ist der Sammelleidenschaft von Pfarrer Schmidt zu verdanken, welche die Wurzeln für seine Lust auf Luther und die Geschichte der Reformation bereits in seiner Grundschulzeit fand.

Weiterlesen

27. Oktober 2013
00:00to20:00
Arbeiten der Kunststipendiaten Astrid Busch, Jennifer Danos, Akane Kimbara und Franziska Hünig sind im Art & Design Center b-05 zu sehen. (Fotos: b-05)

Arbeiten der Kunststipendiaten Astrid Busch, Jennifer Danos, Akane Kimbara und Franziska Hünig sind im Art & Design Center b-05 zu sehen. (Fotos: b-05)

Montabaur. (red) Das Art & Design Center „b05“ in Montabaur-Horressen zeigt am Sonntag, 27. Oktober, von 14 bis 20 Uhr in einer Tagesausstellung Arbeiten der Kunststipendiaten Astrid Busch, Jennifer Danos, Akane Kimbara und Franziska Hünig . Die ortsspezifischen Arbeiten beziehen sich formal und inhaltlich auf die Besonderheiten der Bunkeranlage des b05 und verstehen sich als Reaktion auf die Erfahrungen während ihres Stipendienaufenthaltes im nahe gelegenen Schloss Balmoral, Bad Ems.

Anzeigen

Terminkalender
August 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031EC
Archiv

Werbung



Grafikstudio Scheck



Haag Medien

Werbung auf @propos
@propos bietet interessierten Anzeigenkunden vielfältige Möglichkeiten, für ihr Unternehmen und ihre Produkte bzw. Dienstleistungen zu werben. Die aktuellen Mediadaten mit Konditionen und Preisen für eine Werbeanzeige können hier heruntergeladen werden.
Fragen werden gerne beantwortet unter werbung@a-pro-pos.info oder per Telefon unter 02608-944581.
Blog Traffic

Pages

Pages|Hits |Unique

  • Last 24 hours: 721
  • Last 7 days: 4.236
  • Last 30 days: 18.978
  • Online now: 6